Sanierung am Eisenbahnstellwerk St. Goar und Boppard

ESTW St. Goar – Kabeltiefbauarbeiten

Ausführung von Kabeltiefbauarbeiten an der DB - Strecke 2630 im Bereich zwischen Banktunnel und dem Haltepunkt Boppard-Hirzenach als Folgemaßnahme nach einer im Jahre 2011 erfolgten Havariebeseitigung.

Auftraggeber:

Thales Transportation Systems GmbH, Stuttgart

Bauzeit:

Mai bis August 2012

Leistungen:
  • Ergänzung, Sanierung und teilweise Neubau von Kabelkanälen verschiedener Dimensionen, ca. 4.500 m
  • Ausführung der Arbeiten im Bereich von in Betrieb befindlichen Kabeln 
  • Aufrechterhaltung des Bahnverkehrs während der gesamten Bauzeit