Erneuerung Bahnhof Mainz (Süd), Römisches Theater

Auftraggeber:

DB Station & Service AG, Frankfurt 

Bauzeit:

ab Februar 2012

Leistungen:
  • Bahnsteigoberfläche, ca. 4.600 m²
  • Abdecksteine für Bahnsteigkanten, ca. 880 m
  • Erneuerung der Abdichtung der Personenunterführung, ca   330 m²
  • Sanierung einer Treppenanlage und Neubau einer Treppenanlage
  • Herstellung von zwei Aufzugsschächten
  • Sanierung einer denkmalgeschützten Personenunterführung
  • Oberbauarbeiten
  • Aufrechterhaltung des Bahn- und Personenverkehrs während der gesamten Bauzeit